Zantiglöisenhöck läuft auf der Webseite


Der Bundesrat hat gestern neue Massnahmen beschlossen. Eine Durchführung des Zantiglöisenhöcks wie geplant am 5. Februar ist nicht möglich. Aufgrund der sich eher verschärfenden Situation hat der Vorstand schweren Herzens entschieden, den Zantiglöisenhöck nicht ins Ungewisse zu verschieben. So  findet der Anlass physisch nicht statt, als kleiner Trost laden wir die Flüge, die Bilder und die Geschichten dazu in Kürze auf die Webseite.

In einer seperaten Spalte werden auch die Publikumslieblingsflüge hochgeladen. Dazu wird es auch ein Abstimmungsformular geben, wo man seinen Favoriten Stimmen geben kann. Die Rangliste wird am 5. Februar hochgeladen.

Machen wir das Beste aus dieser Situation, im Dezember 2021 können wir hoffentlich wieder in Savios Werkstatt zusammenkommen. Bleibt gesund, der Vorstand.